Corona

Hier findet Ihr stets unsere aktuellen Corona Einschätzungen zum Beueler10er 2021, der für den 08.04. geplant ist/war:


23.03.
Mit den Beschlüssen von heute Nacht sind sportliche Veranstaltungen wie unser Beueler10er Anfang April nun definitiv nicht möglich. Es bleibt abzuwarten wie man glaubt, das gesellschaftliche Leben zu reaktivieren und vor allen Dingen wann. Wir möchten den Beueler10er aber für 2021 noch nicht ganz aufgeben und verschieben eine mögliche Durchführung auf den Termin des Beueler Teamlaufs (10.06.), der nach unser Einschätzung in seiner Art noch unwahrscheinlicher ist. Sollte auch dieses Zeitfenster für Sportveranstaltungen geschlossen bleiben, führen wir mit der Stadt und anderen Veranstaltern Gespräche, ob ein Start Ende September (mit Blick auf den Kölner und Bonner Marathon) machbar und sinnvoll ist. Alle aus 2020 gebuchten Tickets bleiben selbstverständlich gültig. Wir werden die betroffenen „Teilnehmer“ rechtzeitig per Mail informieren.

05.03.
Wir warten auf die lokalen Umsetzungen der Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz vom 03.03. Darauf aufbauend werden wir gemeinsam mit der Stadt Bonn entscheiden, ob eine Durchführung des Beueler10er am 08.04. in einer „Hygiene-Variante“ möglich ist.

22.02.
Die Schutzverordnung und die Kontaktbeschränkungen haben auch über diesen Tag (Schulstart, Freizeitsport,..) hinaus Bestand. Für uns als Veranstalter hat sich damit nichts geändert. Wir sind weiter in der Warteposition und schauen auf die geplanten Öffnungsschritte. Einige Rennen in Bonn und der Region sind in der Zwischenzeit schon verschoben bzw. auch für 2021 ganz abgesagt. Wir möchten jedoch abwarten und Euch ggf. kurzfristig die Teilnahme am Beueler10er im April (!) anbieten. Bisher verschobene Startplätze aus 2020 behalten weiter ihre Gültigkeit. Daher bleibt weiter mit uns auch über diese Seite in Kontakt und so ausreichend informiert, wie es für den 08.04. aussieht.

01.02.
Wir gehen derzeit davon aus, dass der Beueler10er 2021 stattfinden wird. Hierzu stehen wir mit der Stadt Bonn in regelmäßigem Kontakt und diskutieren/bewerten die Möglichkeiten zur Durchführung einer Laufveranstaltung unter den jeweils aktuellen Hygienevorschriften. Die Bandbreite ist dabei noch sehr groß. Sie geht von Verschiebung in den Sommer bis hin zu einer (halbwegs) normalen Ausrichtung der beiden Strecken über 5km und 10km.
Sobald wir eine hinreichende Klarheit haben, ob im April und wenn ja wie der Beueler10er ausgerichtet werden kann/darf, werden wir die Anmeldung öffnen. Bis dahin empfehlen wir Euch, diese Seite bei Bedarf aufzurufen, um die letzten Infos zum Lauf nachlesen zu können.

Kommentare sind geschlossen